Urlaub hat Hochkonjunktur – im Februar!

Seit vielen Jahren ist die REISEN HAMBURG der erste Anlaufpunkt für Reisefans, die fern der abgetretenen Wege nach neuen Zielen und individuellen Urlaubsformen suchen. Die REISEN HAMBURG erfüllt Träume und greift Trends auf. Als Aussteller treffen Sie mit Ihrem Angebot und Ihrer Beratungskompetenz im Tourismusbereich auf begeistertes Interesse.

Auf der REISEN HAMBURG können Sie sich als Aussteller der Tourismusbranche in einer von fünf großen Urlaubs-Hallen präsentieren, die thematisch und geografisch aufgeteilt sind:

  • drei Deutschlandhallen für Nord-, Mittel-, Nordost- und Süddeutschland
  • zwei internationale Hallen für Europa und Ferndestinationen

Hier treffen Ihre Angebote genau auf die Interessen der Besucher. Unter den Top 10 der Interessenschwerpunkte der Besucher finden sich die angebotenen Urlaubsformen aus dem Bereich Tourismus wieder. Darunter Aktiv-Urlaub, Städtereisen, Strand/Badeurlaub, Kreuzfahrten, Erlebnis/Abenteuer/Safari sowie Campingurlaub.

Factsheet REISEN HAMBURG 2017

Alle wichtigen Fakten für Ihre Teilnahme als Aussteller im Bereich Urlaub der REISEN HAMBURG 2017 finden Sie in unserem Factsheet:

Factsheet Urlaub

NEUE Themenschwerpunkte

Camping & Mee(h)r

Als thematische Verbindung zwischen Tourismus- und Caravaning-Bereich entsteht „Camping und Mee(h)r“. Schwerpunkt wird das Thema Glamping sein, die glamouröse Art des Campens.
Kreieren Sie mit uns eine legere Atmosphäre in der Halle B1, in der die Besucher das Gefühl eines ausgefallenen Camping-Erlebnisses fühlen können und verweilen

Bayern – Partnerregion für den nationalen Tourismus

Servus! Zeigen Sie uns Norddeutschen die verschiedenen Facetten Bayerns und wie schön Urlaub dort sein kann.

Runden Sie dieses Erlebnis mit regionalen Produkten und typischem Kunsthandwerk ab.

Themenschwerpunkt Reisefotografie

Ergänzen Sie das touristische Gesamtangebot und schaffen Sie einen Mehrwert für alle Reisebegeisterten, die gern fotografieren und das Erlebte auf Bildern festhalten.

Erlebnisinseln

Diese „Inseln“ bilden ein  besonders ausgewiesenes thematisches Zentrum, um das herum sich entsprechende Aussteller platzieren. Ziel der Inseln ist es, das Urlaubsthema oder die Region mit allen Sinnen erlebbar zu machen.

Sie bieten Reisen an, die zu einer Themeninsel passen oder haben tolle Ideen, Künstler oder Aktionen zu einem der Schwerpunkte? Sprechen Sie uns an – und tragen Sie mit Ihrem Angebot auf der REISEN HAMBURG zu einem Erlebnis für die Besucher bei.

Erlebnisinsel AlpenTräume

Entführen Sie Ihre Kunden in traumhafte Bergwelten und zeigen Sie uns Norddeutschen, was die Alpen zu bieten haben!

Erlebnisinsel Neues REISEN

Präsentieren Sie Ihre Neuheiten und Produkte für neue Reiseformen in lockerer Atmosphäre.

Foto: TURESPAÑA Berlin

Partnerland Spanien

Südländische Stimmung im hohen Norden. Partnerland ist dieses Jahr Urlaubsliebling Spanien:
Neben beliebten Inseln und Stränden zeigen wir Ihnen weitere Traumziele. Unsere Experten geben Ihnen gerne Insidertipps zur Anreise, Unterkunft und Aufenthalt Ihres Spanienurlaubs. Besuchen Sie den Stand in Halle B5 und lassen Sie sich von mitreißenden Show-Einlagen und regionalen Spezialitäten in Urlaubsstimmung versetzen.

Kaufkräftige Zielgruppen bewegen

Auf der REISEN HAMBURG treffen Sie auf ein besonders kaufkräftiges Publikum aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen – mit überdurchschnittlich großer Reiselust. Mehrheitlich unternehmen sie mehr als zwei Reisen pro Jahr, die länger als fünf Tage dauern. Ein Luxus, den sie sich bei einem über dem Bundesdurchschnitt liegenden Haushaltsnettoeinkommen auch leisten können.

Dabei sind die Besucher der REISEN HAMBURG alles andere als typische Pauschalurlauber. Sie legen einen hohen Wert auf Individualisierung und nutzen gern flexible Modulangebote, die sie selbst zusammenstellen können.

Marketingziele direkt erreichen

Neben dem gewohnten Alltags- und Online-Geschäft haben Sie auf der REISEN HAMBURG gleich zum Saisonauftakt die einzigartige Gelegenheit,

  • mit Ihrer Zielgruppe „face to face" zu kommunizieren,
  • Neukunden zu gewinnen,
  • sich im Wettbewerbsumfeld zu positionieren,
  • Ihre Bekanntheit zu steigern und
  • die Anzahl Ihrer Reisebuchungen zu erhöhen.

Für Ihren Marketing-Erfolg machen auch wir uns stark: Mit breit angelegten Werbemaßnahmen sorgen wir schon im Vorfeld dafür, dass die REISEN HAMBURG von Ihrer Zielgruppe besucht wird.

Impressionen

REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub
REISEN Hamburg 2016 Urlaub

Gute Gründe für die REISEN HAMBURG

Das Konzept geht auf: Besucher-Zufriedenheit stabil

  • Mit 82 % ist der Anteil der zufriedenen oder sogar begeisterten Besucher gegenüber dem Vorjahr stabil.
  • Rund jeder zweite Besucher kommt auf die Messe, um Informationen über Neuheiten zu bekommen und lobt das vielfältige Angebot und den guten Branchenüberblick.
  • Für über 30 % Prozent der Besucher ist die REISEN Impulsgeber für die Reisplanung und hat einen bewussten Einfluss auf die Planung.

Die aktuellen Befragungsergebnisse 2016

  • 65 % der Befragten sind überzeugte REISEN-Besucher und über 80 % würden die Veranstaltung weiterempfehlen.
  • Die Kaufabsicht der Besucher ist zum Vorjahr auf hohem Niveau stabil – zwei Drittel der Besucher haben auf der REISEN entweder etwas gekauft / bestellt oder beabsichtigen dies zu tun.
  • Das Haushaltsnettoeinkommen der Messebesucher ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen und liegt über dem Bundesdurchschnitt.
  • Die Reisefreudigkeit der REISEN-Besucher ist entgegen dem Trend gestiegen und weiterhin auf deutlich höherem Niveau (80 %) als im deutschen Durchschnitt (42 % laut 32. Deutscher Tourismusanalyse).
  • Das Durchschnittsalter liegt aktuell bei 50 Jahren (2015: 49 Jahre). Wie im Vorjahr ist ein Viertel der Besucher im Alter von 50 bis 60 Jahren.

Anmeldungen / Rebooking

Ausstellungsbereiche: Tourismus international und Kreuzfahrt

Ausstellungsbereich: Tourismus national